PING: Rechenzentrum Reinigung

Wir führen seit über 20 Jahren Data Center Reinigungen für namenhafte Kunden bundesweit durch. Unser Leistungsportfolio umfasst sichere Reinigungen der Data Center und Rechenzentren im laufenden Betrieb oder mit geregelter Downtime. Neben unserer Arbeit in Serverräumen und Rechenzentren / Datacenter bieten wir auch professionelle Reinigungen technischer Anlagen jeglicher Art an.

Durch unser Know-How im Bereich Projektsteuerung genießen unsere Kunden den Mehrwert, der unsere Leistungen vom Wettbewerb abhebt: kompetente und zielgerichtete bautechnische und FM Beratung während einer Rechenzentrum Reinigung. Rechenzentren und Serverräume können deutlich und nachhaltig verbessert werden! Unsere bautechnische Beratung und FM Know-How während einer Rechenzentrum Reinigung geben die Möglichkeit, Ihr Datacenter zu durchleuchten und ein neutrales Urteil zu erhalten. Ein frischer Blick entdeckt sofort die Optimierungspotenziale, warnt Sie vor offensichtlichen Risiken und bring damit Ihr Rechenzentrum zum Erfolg!

Warum sollte Ihr Rechenzenztrum gereinigt werden?

Contact us

RZ Rechenzentrum Reinigung steigert Serverleistung

Wer die Verfügbarkeit des Rechenzentrums erhöhen möchte, muss an die Rechenzentrum Reinigung denken. Die Staubpartikel können die Leistung der Server verringern.

Schmutz und Staub stören den reibungslosen Betrieb eines Rechenzentrums (RZ)

Schmutz und Staub lagern sich früher oder später auf den Filtern der Klima- und Lüftungsanlagen jedes Rechenzentrums ab. Dadurch wird die Leistungsfähigkeit der Kühlungssysteme verringert. Die in den Servern produzierte Wärme kann nicht abgeleitet werden, folgerichtig reduziert sich die Leistungsfähigkeit der Hardware. Die Nutzer bekommen die Wirkung durch eine deutlich schwächere Performance zu spüren. Daher ist die Datacenter Reinigung eine wichtige Voraussetzung für den reibungslosen Serverbetrieb mit hervorragenden Leistungen.

Datacenter Reinigung nach Plan

Die Rechenzentrum Reinigung erfolgt nach genauer Absprache mit den Betreibern. Um dabei den reibungslosen Ablauf der Datacenter Reinigung zu garantieren, wird insbesondere ein Aktionsplan zur Rechenzentrum Reinigung erstellt. Je nach Einzelfall kann dieser Aktionsplan mehr oder weniger umfangreich ausfallen. Im jedem Fall beinhaltet er aber eine ganze Reihe von Faktoren, die bei jeder Datacenter Reinigung eine große Rolle spielen. So werden beispielsweise die Termine für die Reinigung mit den Wartungsterminen der Haustechnik abgestimmt, die für den Austausch der Klima- und Lüftungsfilter vorgesehen sind. Weil sich Schmutz und Staub in den Filtern ablagert, sollten diese Filter vor der Reinigung ausgetauscht werden, damit der Dreck nicht erneut ins frisch gereinigte Rechenzentrum gelangt.

Hohe Ansprüche für die Reinigungstechnik

Kommen bei der Rechenzentrum Reinigung Staubsauger zum Einsatz, so ist vor allem auf die angemessene Klassifizierung der Staubsauger zu achten. Denn nicht jeder Staubsauger eignet sich für jede Rechenzentrum Reinigung. Ist das Rechenzentrum beispielsweise nach ISO 14644-1 klassifiziert, dürfen nur Staubsauger verwendet werden, die Klasse H entsprechen und nach EN 60335-2-69 geprüft sind. Hinter den komplizierten Begriffen verbirgt sich ein einfacher Gedanke: Nur so kann verhindert werden, dass der aufgesaugte Staub durch den Filter wieder ins Rechenzentrum gelangt und dort Schaden anrichten kann.

Bauarbeiten vor Reinigung ausführen

Es klingt einfach, doch oft wird es vergessen. Es ist sinnvoll, eine Rechenzentrum Reinigung unmittelbar nach Bauarbeiten durchzuführen, damit der Schmutz, der bei den Arbeiten entsteht, sofort entfernt werden kann. Noch besser ist es, die präventiven Staubschutz-Maßnahmen bereits vor der Bauausführung in die Wege zu leiten.

Überwachung und Monitoring

Durch regelmäßige Messungen der Luftpartikel und Betriebstemperaturen lässt sich auf eine recht einfache Weise überwachen, wie stark die Lüfter und Netzteile durch Staub und Schmutz kontaminiert sind. Je wärmer es wird, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit der Verschmutzung. Es bietet sich also an, beim Überschreiten einer gewissen Betriebstemperatur oder Partikelkonzentration eine Datacenter Reinigung anzustoßen. Auch diese Automatik lässt sich in den bereits oben erwähnten Aktionsplan zur Rechenzentrum Reinigung festlegen.

Staub und Schmutz verhindern

Wir übernehmen nicht nur die Rechenzentrum Reinigung, sondern helfen dabei, Schmutz und Staub wirkungsvoll zu verringern. Dazu müssen das Rechenzentrum und die Arbeitsprozesse genau analysiert werden. Die Hauptgründe für die Verschmutzung sind unregelmäßig gewartete Filter der Klima- und Lüftungsanlagen, Verpackungen, Besucher aber auch durch fehlende Türdichtungen gelangt Schmutz in die sensiblen Bereiche. Nicht vergessen sollten Farbanstriche und Putze, die sich mit der Zeit lösen können und zu einer erheblichen Verschmutzung beitragen können. Als Experten für Datacenter Reinigung beraten wir Sie gerne, wie Sie dem Schmutz von Beginn an Herr werden können, um so die Performance Ihrer Server nachhaltig zu steigern.